Kabarettist Gelsenkirchen

  • Kabarettist Dr. Jens Wegmann inspiriert sein Publikum in Gelsenkirchen immer wieder auf ein Neues

    Mit Event-Kabarett von Dr. Wegmann wird ein Event unterhaltsam und unvergleichlich. Passend zu Ihrem Event entwickelt eine mitreißende kabarettistische Rede, die Ihr Team motiviert und Kunden begeistert. Gerade bei Geschäfts-Events wie zum Beispiel zu Jubiläen, Tagungen und Kongressen garantiert der Wirtschafts-Kabarettist eine ansteckende Atmosphäre aus auflockernder Begeisterung, Entspannung und viel Spaß. Getarnt als langweiliger Fachreferent sorgt Kabarettist Dr. Wegmann für eine außergewöhnliche Überraschung. Sein Vortrag ist alles andere als spröde und so sind alle aus dem Häuschen, wenn sich der Redner als Entertainer entpuppt.

  • Demovideo Kabarettist

    Das Demovideo: Lachen Sie mit!

  • Referenzen von Kabarettist Dr. Wegmann

  • Der Wirtschaftskabarettist Dr. Jens Wegmann wird tatsächlich vom Who is Who der deutschen und internationalen Wirtschaft zu Auftritten verpflichtet. Unter den Referenzen ist von A wie AOK oder Accenture über F wie Fraunhofer Institut und R wie Rewe bis Z wie Zeiss alles vertreten, was auf dem internationalen Wissenschafts- und Wirtschaftsparkett Rang und Namen hat. Kabarettist Dr. Wegmann konzipiert einen individuellen Vortrag, welcher im Demovideo vorgestellt wird und genau zu Ihrer Veranstaltung und Ihren Themen passt. Hunderte absolvierte Veranstaltungen schaffen natürlich Erfahrung und Routine im positiven Sinn. Und wer kann, der kann: Unzufriedene Veranstaltungsteilnehmer suchen Sie bei Dr. Wegmann vergeblich. Seit einger Zeit sammelt er seine Kundenstimmen über das Portal rate5.me. Hier können Sie die jüngsten Kundenraktionen auf sein Unternehmens-Kabarett studieren.
  • Fordern Sie jetzt ein unverbindliches Angebot an!
    Hotline: 0221 – 80 14 96 0
    Buchungscode: WegmannBK
    oder unter jens.wegmann@mail-gvt.de

  • Zitat

    „Große Klasse“, “ganz toll“ so und ähnlich lauteten die Reaktionen der Gäste unserer Gründungveranstaltung zum Beitrag von Dr. Jens Wegmann, alias Jan Ditgen. Mit seinem hervorragend recherchierten Vortrag hat es Herr Ditgen geschafft – eingebettet in einem humorvollen Rahmen und ergänzt durch gelungene Fotomontagen -, durchaus auch ernste Aspekte um Zusammenhang mit der Gründung der IT-Allianz sehr unterhaltsam zu vermitteln. Dadurch konnte Herr Ditgen maßgeblich zum guten Gelingen der Veranstaltung beitragen. Hierfür noch einmal unseren herzlichen Dank. Gernot Kikjdheferbmdn, IhllhSpklvKVx3

  • Kabarettist Gelsenkirchen

    Die Industriestadt im Zentrum des Ruhrgebiets verfügt heute über sechs Häfen und ist zu einem Zentrum für den Steinkohlenbergbau, für die Eisen-, Stahl-, Glas- und Bekleidungsindustrie und Chemie geworden. Das Wasserschloss Horst ist ein Renaissancebau von 1554 – 1573 ist Vorbild für zahlreiche andere Wasserschlösser in Westfalen gewesen. Vom kurkölnischen Statthalter Rutger von der Horst in Auftrag gegeben, bestand der Bau ursprünglich aus vier unterschiedlich hohen Flügeln, die einen großen Innenhof eingeschlossen haben. Im 19. Jahrhundert musste das größtenteils verfallene Schloss schließlich abgetragen werden. Erhalten blieben damals nur der Dienerflügel und das Erdgeschoss des ehemaligen Herrenhausflügels. Im Inneren befindet sich nur noch einer der wunderbaren Kamine, der Auferstehungskamin, die anderen schönen alten Kamine wurden in das Schloss Hugenpoet in Kettwig übertragen. Das Gebäude wurde 1999 vollkommen restauriert. Das alte Stadttheater am Kennedyplatz wurde 1944 zerstört und durch den modernen Bau nach Plänen eines Archetektenteams unter Leitung von W. Ruhnau 1959 neu errichtet. Das Große Haus hat 1.004 Plätze, das Kleine Haus 330 Plätze. In Beiden werden regelmäßig Vorträge von Kabarettisten gehalten. Seit 1997 steht das Musiktheater unter Denkmalschutz. Seit Oktober 1965 arbeiten die Städte Gelsenkirchen und Bochum zusammen: Während das Musiktheater (Oper, Operette, Musical) regelmäßig im Schauspielhaus in Bochum gastiert, ist das Bochumer Ensemble regelmäßig in Gelsenkirchen zu Gast. Sinfoniekonzerte der Neuen Philharmonie Westfalen. Schloss Berge ist ein schlichter barocker Dreiflügelbau (Wasserschloss) aus dem 16. Jahrhundert mit Parkanlagen. Jeden Sommer feiern Tausende Menschen drei Tage lang ein Riesenfest im Schlosspark und am Berger See mit einem Mammutkulturprogramm.


    Stichworte Gelsenkirchen

    • Kabarettist aus Gelsenkirchen
    • Kabarettist Kongress Gelsenkirchen
    • Kabarett in Gelsenkirchen engagieren
    • Kabarettist und Kabarett in Gelsenkirchen
    • Gelsenkirchener Wirtschaftskabarettist
    • Gelsenkirchen Kabarettist Jubiläum