Kabarettist Krefeld

  • Kabarettist Dr. Jens Wegmann in Krefeld

    Unternehmen und Institutionen, die ihre Konferenzen und Events mit einem motivatorischen Höhepunkt aufwerten möchten, sei als besondere Empfehlung der Wirtschafts-Kabarettist Dr. Wegmann ans Herz gelegt. Anlässe gibt es viele: Konferenz, Tagung oder jede andere Unternehmensveranstaltung erfährt durch diesen Auftritt eine immense Aufwertung für Ihre Gäste. Der besondere Clou: Business-Kabarettist Dr. Wegmann inhaltlich wichtiger Programmpunkt eines Gastredners präsentiert. Die Gäste im Publikum erahnen Schlimmes, sind dann aber wirklich guter Dinge, wenn es richtig unterhaltsam wird.

  • Das Demovideo: Lachen Sie mit!

    Demovideo Kabarettist
  • Stimmen zufriedener Kunden von Kabarettist Dr. Wegmann

  • Die Auftraggeber des Kabarettisten Dr. Jens Wegmann finden sich im who is who der deutschen und internationalen Wirtschaft. Seine Referenzen sind beeindruckend: beginnend bei A wie Allianz über G wie GlaxoSmithKline bis hin zu Z wie Zeiss haben Dr. Wegmann schon für Veranstaltungen verpflichtet. Was macht diesen Wirtschaftskaberettisten aus? Dr. Jens Wegmann verfasst einen individuellen Vortrag, der auf Sie und Ihre Gäste zugeschneidert ist. Hunderte absolvierte Veranstaltungen schaffen natürlich Erfahrung und Routine im positiven Sinn. Lassen Sie sich von seinem Demovideo inspirieren. Unzufriedene Kunden? Die gibt es bei Dr. Wegmann nicht. Seit einigen Monaten sammelt Dr. Wegmann das Kunden-Feedback über das Kundenstimmentool rate5.me. Hier können Sie sehen, was die Kunden nach ihren Events berichten.
  • Zitat

    Many thanks for the absolutely brilliant show – the comedy speech came as a very successful and entertaining surprise and proved to be the highlight of our 2-days internal offsite! Stefanie vokjdhn Klitzbmdning, Commhllherzbpklvank AGx3

  • Fordern Sie jetzt ein unverbindliches Angebot an!
    Hotline: 0221 – 80 14 96 0
    Buchungscode: WegmannBK
    oder unter jens.wegmann@mail-gvt.de

  • Kabarettist

    Das kulturelle Angebot der Stadt Freiburg ist groß und vielfältig. Die größten Besuchermagnete sind die fünf städtischen Museen Freiburgs: Das im einstigen Kloster der Augustiner-Eremiten eingerichtete Augustinermuseum für Kunst und Kulturgeschichte wurde 1932 eröffnet und umfasst eine renommierte Sammlung der Kunst vom Mittelalter bis ins 19. Jahrhundert. Im Bestand befinden sich etwa 2000 Gemälde ab dem 15. bis ins 20. Jahrhundert und rund 70 000 druckgraphische Arbeiten und Zeichnungen. Ergänzt wird die Sammlung durch kulturgeschichtliche Objekte. Doch auch die Architektur des Gebäudes macht einen Besuch lohnend: Christoph Mäckler hat einen modernen Museumsbau geschaffen – mit überraschenden Ausblicken, mit Nischen, Balkonen, Galerien und Stegen. Älter sind die Ausstellungsobjekte im Archäologischen Museum Colombischlössle. Modelle und interaktive Stationen zeigen Lebensumstände und Kunst von der Altsteinzeit über die keltische Periode und der römischen Besatzung bis zum Frühmittelalter. Im Museum für Neue Kunst befindet sich eine große Sammlung Artefakte aus dem 20. und 21. Jahrhundert. Das Museum versteht sich als Forum für gesellschaftliche und künstlerische Debatten. Paula Modersohn-Becker, Otto Dix und August Macke sind hier zu sehen. Naturkundliche und ethnologische Sonderausstellungen bilden den Kern des Museums Natur und Mensch. Erlebnisräume zu Themen wie „Wasser“, „Wald“ oder „Steinreich“, in dem Erdgeschichte dargestellt wird, machen das Museum besonders auch für Familien attraktiv.


    Kabarett Krefeld

    Im barocken Künstlerhaus Wentzinger werden Schätze aus 900 Jahren Stadtgeschichte präsentiert. Ein gutes Dutzend Galerien bieten in Freiburg Werkschauen und Ausstellungen jenseits der öffentlichen Häuser. Die Zinnfigurenklause im Schwabentor lässt mit Hilfe tausender Zinnfiguren alemannische Geschichte lebendig werden. In 21 Dioramen werden Schlachten wie der Bauernkrieg dargestellt. Aktuellen Entwicklungen der Gegenwartskunst ist der Kunstverein Freiburg im ehemaligen Marienbad auf der Spur. Interaktive Veranstaltungen mit Performances und Konzerten sowie die jährlich stattfindende „Regionale“ sind das Markenzeichen dieses Museums. Das Zentrum von klassischer Musik und Theater sind das „Große Haus“ mit seinem Konzerthaus, das „Kleine Haus“ mit Kammerbühne und Werkraum sowie das Wallgraben Theater. Das „Vorderhaus – Kultur in der Fabrik“ ist Spielstätte von Kleinkunst und Kabarett und bietet zahlreiche Gastspiele. Fünf große Kinokomplexe lassen keine cineastischen Wünsche offen. Das Angebot reicht vom Mainstream bis zu ausgefallenen Programmkino-Veranstaltungen. Die Schwarzwaldmetropole ist die jüngste Großstadt Deutschlands – dank einer großen Universität. Daher nimmt es kaum Wunder, dass Freiburg über etwa ein halbes Hundert Clubs und Discos verfügt. Im Jazzhaus gibt es fast täglich Live-Konzerte. Nicht nur Jazz, auch Soul, Pop, Rock und Blues werden gespielt. Freunde der Ballkultur finden im Schwarzwaldstadion ihr Glück. Oder auch nicht. Je nachdem wie der SC spielt.

    Stichworte Krefeld

    • Kabarettist Krefeld
    • Kabarettist Veranstaltung
    • Kabarett in Krefeld engagieren
    • Kabarett Tagung in Krefeld
    • Business-Kabarettist in Krefeld
    • Krefelder Kabarett
    • Kabarett und Kabarettist in Krefeld
    • Krefelder Kabarettisten