Kabarettist Mainz

  • Kabarettist Dr. Jens Wegmann aus Mainz

    Wer ein Unternehmens-Event planen muss, ist stets auf der Suche nach einem passenden Rahmenprogramm. Voilá: Dr. Jens Wegmann. Anlässe gibt es viele: Führungskräftemeeting, Konferenz, Tagung, Kick-Off oder jede andere Unternehmensveranstaltung wird durch diesen Auftritt zu einer bleibenden Erinnerung für Ihre Gäste. Dabei hat die Präsentation des Kabarettisten eine besondere Note: wenn Dr. Wegmann auf die Bühne tritt ahnt noch niemand, was wirklich passieren wird. Die Veranstaltungsteilnehmer erwarten viel mehr einen ernsten Vortrag, wie er üblicherweise auf solchen Veranstaltungen gehalten wird. Zum Glück erkennen Sie schnell: Hier wird eine unterhaltsame Show geboten.

  • Das Demovideo: Lachen Sie mit!

    Demovideo Kabarettist
  • Referenzen vom Business-Kabarettisten

  • Die Kunden des Kabarettisten Dr. Jens Wegmann finden sich im who is who der deutschen und internationalen Wirtschaft. Unter den Referenzen ist von A wie American Express über E wie EnBW und R wie Rewe bis Z wie Zeiss alles vertreten, was Rang und Namen hat. Was macht diesen Künstler aus? Erfahren Sie es im Demovideo. Dr. Jens Wegmann hält einen individuellen Vortrag, der auf Sie und Ihre Gäste zugeschneidert ist. Mehr als 600 Veranstaltungen wurden mittlerweile absolviert, der Erfolg beim Publikum kann inzwischen auch durch einen soliden Erfahrungsschatz und gesunde Routine im positiven Sinne garantiert werden. Während die Unternehmen bis vor einiger Zeit noch per Brief oder Fax Ihren Dank an Dr. Wegmann übermittelten, erfolgt inzwischen das Feedback über ein Kundenstimmentool. Unter Kundenstimmen finden Sie die jüngsten abgegebenen Stimmen seiner Kunden. Die ausgesprochen hohe Zufriedenheit seiner Auftraggeber ist für Sie ein wichtiger Hinweis, dass auch Ihre Kunden oder Mitarbeiter das Unternehmenskabarett von Dr. Wegmann in vollen Zügen genießen werden.
  • Zitat

    Eine perfekte Rede von Anfang bis Ende. Die gesamte Vertriebsmannschaft konnte sich vor Lachen kaum mehr auf den Stühlen halten. Hochgradig empfehlenswerte, intelligente Unterhaltung auf höchstem Humor-Niveau!Tim Rickjdhhterbmdn, Xehllhlla GpklvmbHx3

  • Fordern Sie jetzt ein unverbindliches Angebot an!
    Hotline: 0221 – 80 14 96 0
    Buchungscode: WegmannBK
    oder unter jens.wegmann@mail-gvt.de

  • Kabarettist Mainz

    Wenn von Mainz die Rede ist, so wird früher oder später unweigerlich das Thema Karneval zur Sprache kommen, zeichnet sich die rheinland-pfälzische Landeshauptstadt doch vor allem durch ihren prächtigen, alljährlich Hunderttausende Schaulustige anziehenden Karnevalsumzug aus. Es würde der gut zweitausendjährigen Geschichte der Stadt aber keineswegs gerecht, die Kultur auf die fünfte Jahreszeit zu beschränken. Trotzdem muss und soll erwähnt werden, dass sich in Mainz ein Fastnachtmuseum befindet, das sich mit der Geschichte der Mainzer Fastnacht seit dem Jahr 1837 beschäftigt. Zu sehen sind in dem Museum, das im neu renovierten Proviant-Magazin untergebracht ist, Orden und Zepter der jeweiligen Karnevalsprinzessinnen und Prinzen wie auch Gardeuniformen sowie Fotos und Videodokumentationen aus vergangenem, lustigen Narrentreiben. Etwas makaber aber nichtsdestotrotz unbedingt dem Mainzer Karneval zugehörig, ist die Totenmaske von Toni Hämmerle, der einen absoluten Evergreen des Karnevals komponierte: Humba, Humba Täterä. Wo der Karneval zuhause ist, steht das Kabarett und die Satire zumindest um die Ecke oder ist, wie in Mainz, ein wichtiger Teil davon. Das zeigt das in Mainz ansässige deutsche Kabarettarchiv. Wiederum im Proviant-Magazin untergebracht, beherbergt das Museum Dokumente und Tonträger aus der deutschen Kabarett- und Satire-Szene ab dem Jahr 1901 und dessen französischen Vorläufern ab dem Jahr 1881.


    Kabarett Mainz

    Weitaus ernster geht es in den anderen Museen der Stadt zu. Wie dem Römisch-Germanischen Zentralmuseum oder dem stadthistorischen Museum Mainz, die sich mit der geschichtlichen und urgeschichtlichen Zeit der Stadt auseinandersetzen. Immerhin ergaben Ausgrabungen, dass bereits vor rund 25`000 Jahren an diesem Ort eine Raststätte für Jäger bestanden hat. Quasi ein Vorläufer der Raststätten rund um das Mainzer Autobahndreieck. Eine Stadt wie Mainz, die direkt am Main gelegen ist und damit von zahlreichen Schiffen frequentiert wird, besitzt natürlich ein eigenes Schifffahrtsmuseum. Das Museum für antike Schifffahrt, untergebracht in der ehemaligen Großmarkthalle, zeigt als Exponate die Reste von fünf römischen Kriegsschiffen, die im 4. Jahrhundert auf dem Main unterwegs und untergegangen waren sowie eine Rekonstruktion einer römischen Galeere. Im weiteren zählt die Stadt noch das Landesmuseum sowie das Gutenberg-Museum und das Dom- und Diözesanmuseum zu seinen kulturellen Einrichtungen. Theater wird in Mainz groß geschrieben. Sowohl in der Stadt-wie in der Landespolitik als auch auf der Bühne, die die Welt bedeutet. In Mainz sind mehrere Theater angesiedelt. Darunter das Staatstheater am Gutenbergplatz mit drei verschiedenen Bühnen oder der Frankfurter Hof, der heute ein kulturelles Zentrum ist und eine sehr bewegte, auch politische Geschichte besitzt. Im weiteren finden sich die Mainzer Kammerspiele, das Unterhaus, das Theater im Loft, die Showbühne Mainz und die junge Bühne Mainz in der Stadt am Main als Aufführungsorte für Theaterstücke und anderes wieder. Nicht zu vergessen die Orchester und Chöre der Stadt, wozu das philharmonische Staatsorchester wie auch das Mainzer Kammerorchester gehört. Weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekannt ist zudem der Mainzer Domchor.

    Stichworte Mainz

    • Kabarettist Mainz
    • Kabarettist Veranstaltung Mainz
    • Kabarett in Mainz buchen
    • Kabarett Tagung in Mainz
    • Business-Kabarettist in Mainz
    • Mainzer Kabarett
    • Kabarett und Kabarettist in Mainz
    • Mainzer Kabarettisten